Miso Pasten

by Brotschafterin
Published Last Updated

Miso ist eine japanische Paste, die hauptsächlich durch Fermentation aus Soja, Getreide und Salz gewonnen wird. Dazu werden Koji-Pilze verwendet. Es entstehen wertvolle Proteine und Vitamin B12. Generell gilt: Je dunkler die Paste, desto kräftiger der Geschmack. Die Einteilung der verschiedenen Pasten erfolgt entweder nach Farbe, Geschmack oder verwendeten Zutaten.

Probier doch gleich mal ein Rezept mit Miso aus: Miso-Sesam-Brot

 

Miso nach Farbe

    • Shiro Miso – weiß
    • Shinshu Miso – gelb
    • Aka Miso – rot
    • Kuro Miso – schwarz

Miso nach Geschmack

    • Kara Miso – scharf
    • Ama Miso – süß

Miso nach Zutat

    • Mame, Hatcho und Tamari Miso – Sojabonen
    • Mugi Miso – Gerste
    • Kome und Saikyo Miso – Reis
    • Genmai Miso – Naturreis
    • Moromi Miso – Weizen
    • Nattu Miso – Malz und Ingwer
    • Soba Miso – Buchweizen
    • Taima Miso – Hanfsamen
    • Sotetsu Miso – Pseudogetreide
    • Hadakamugi Miso – Roggen
    • Gokoku Miso – 5-Getreide
    • Awase Miso – Mischung verschiedener Sorten

Verwandte Beiträge

Kommentar verfassen